Jobs & Praktika

11.10.2018 / VERBUND / Wien
Quantitativer Analyst (w/m)
Facts

Art

Vollzeit


Berufspraxis

Berufserfahrung


Dauer

Unbefristet


Dienstort

Wien & Umgebung


Branche(n)

Energie/Umwelt,

sonstige Branchen


Bereich(e)

Safety and Systems Engineering MSc, Sonstige


Kontakt

VERBUND

z.H. Frau Eva Köllner-Aulehla

Am Hof 6a, 1010 Wien


T: +43 (0)50 313-54 155

E-Mail: office.hpr(at)verbund.com


Web und Socialmedia

https://www.verbund.com/karriere

https://www.verbund.com/facebook

https://www.verbund.com/xing

https://www.verbund.com/kununu

https://www.verbund.com/linkedin

https://www.verbund.com/twitter

https://www.verbund.com/blog

https://www.verbund.com/instagram

https://www.verbund.com/youtube

https://www.whatchado.com/de/verbund

Österreichs führendes Stromunternehmen:
Arbeiten Sie mit Top-Experten an der Zukunft der Energie.

Eine besondere Aufgabe, eine tolle Chance: Verstärken Sie Österreichs führendes Stromunternehmen! Wir setzen wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft des Wassers – und auf die Energie und Kompetenz unserer Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren Tochterunternehmen und Geschäftspartnern arbeiten wir intensiv an der gesamten Energie-Wertschöpfungskette: Von der Stromerzeugung über den Transport bis zum Handel und Vertrieb. Das braucht hochmotivierte Fachkräfte und ein enges Miteinander.

 

Unser Team in der VERBUND Trading GmbH in Wien sucht Sie als

 

Quantitativer Analyst (w/m)

 

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie sind für die Weiterentwicklung und Wartung der Preiskurven der VERBUND Trading GmbH verantwortlich
  • Die Preisvorhersagemodule werden von Ihnen weiterentwickelt
  • Sie übernehmen die konzeptionelle und operative Verantwortung für das Preisdatenmanagement
  • Sie betreuen das operative Pricing für Non-Standard Produkte
  • Die Entwicklung von Handels- und Hedgingstrategien auf Basis von Optimierungsalgorithmen wird von Ihnen übernommen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium (FH, Universität) mit mathematischen Schwerpunkten
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Relevante Berufserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement sowie Affinität zu IT-Projekten
  • Gute IT-Kenntnisse (z.B. Matlab, SQL, JAVA)

Sie überzeugen uns mit Ihren ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, Ihrer genaue Arbeitsweise und Ihrer Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen. Ihre Einsatzbereitschaft, Ihre Belastbarkeit und Ihre Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten runden Ihr Profil ab.

 

Bei uns erhalten Sie:

  • Eine intellektuell anspruchsvolle Tätigkeit beim führenden Energieversorger Österreichs
  • Unser Vertrauen in Ihre Fähigkeiten
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 3.360,00 (laut KV 2018) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung

Eintritt: Januar 2019

 

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung inkl. Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Ihren Zeugnissen bzw. weiteren Unterlagen zur Referenz-Nummer AT_00326 unter www.verbund.com/jobs.
VERBUND hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
Für Fragen steht Ihnen Eva Köllner-Aulehla gerne telefonisch zur Verfügung: +43 (0)50 313-54 155

 

Zukunft bieten, Exzellenz fördern.

 




Firmenprofil

VERBUND ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mehr als neunzig Prozent seines Stroms erzeugt das Unternehmen aus Wasserkraft.