Jobs & Praktika

24.03.2020 / SOS-Kinderdorf Österreich / Innsbruck
Pädagogische/r Leiter/in (m/w/d) Kinderwohnen Pinkafeld
Facts

Art

Vollzeit


Berufspraxis

Leitungsposition, Berufserfahrung


Dauer

Keine Angabe


Dienstort

Burgenland


Branche(n)

NGO/NPO/Verein/soziale Einrichtungen


Bereich(e)

Soziale Arbeit BA, Sozialraumorientierte und Klinische Soziale Arbeit MA, Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit MA


Kontakt

SOS-Kinderdorf Österreich

z.H. Frau Julia Wimmer

Stafflerstrasse 10, 6020 Innsbruck


T: 051259180

E-Mail: bewerbung(at)sos-kinderdorf.at


Web und Socialmedia

http://www.sos-kinderdorf.at

http://www.sos-kinderdorf.at/jobs

http://facebook.com/soskinderdorf

Kinderwohnen Pinkafeld | 40h/Woche

  • ab Juni 2020, befristet als Karenzvertretung

 

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken. 

Neben den SOS-Kinderdorf-Familien gibt es in Pinkafeld seit 2008 auch Wohngruppen für Kinder, in denen sie dauerhaft leben und aufwachsen können. Betreut und begleitet werden die Kinder in den sogenannten familienähnlichen Wohngruppen von SozialpädagogInnen im Turnusdienst und finden hier ein neues Zuhause.

 

 Deine Aufgaben

  •  Inhaltliche und fachliche Leitung der Teams
  • Sicherung des pädagogischen Alltags
  • Verantwortung für Betreuungsprozesse: Initiierung, Koordination, konzeptionelle und praktische Gestaltung, Evaluierung
  • Weiterentwicklung des Angebotes, Initiierung passgenauer und bedarfsgerechter Betreuungssettings
  • Personalführung
  • Budgetverantwortung
  • Zusammenarbeit mit VernetzungspartnerInnen (intern/extern)

 

 Was du mitbringst

  • eine abgeschlossene psychosoziale Ausbildung (z.B. Studium Erziehungswissenschaften oder Psychologie, Kolleg für Sozialpädagogik, FH Soziale Arbeit)
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe (Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien)
  • Erfahrung in der Führung von MitarbeiternInnen
  • Team-, Koordinations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Flexibilität und unternehmerisches Denken
  • gute MS Office-Kenntnisse

 

 Was dich erwartet  

SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten: neben einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe und einer umfassenden Einschulungsphase, erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits. Erfahre mehr über SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber.

 

 

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 40 Wochenstunden zwischen € 3.480,72 und € 3.841,94. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt. Wir freuen uns auf deine Online Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis zum 04.05.2020 auf www.sos-kinderdorf.at/jobs.

 

Die Kontaktperson für diese Stelle

Marek Zeliska, SOS-Kinderdorf-Leiter



Firmenprofil

SOS-Kinderdorf - Jedem Kind ein liebevolles Zuhause

SOS-Kinderdorf ist ein privates, weltweites, konfessionell und politisch unabhängiges Sozialwerk für Kinder und Jugendliche und ist mit 77 pädagogischen Angeboten an 14 Standorten in etwa 25 Städten und Gemeinden ein großer und bundesweit tätiger Arbeitgeber in der Kinder- und Jugendhilfe.