Jobs & Praktika

15.09.2020 / Gesundheitszentrum für Selbständige / Wien
Mitarbeiter/in Digitalisierung & Innovation
Facts

Art

Teilzeit


Berufspraxis

Berufserfahrung


Dauer

Unbefristet


Dienstort

Wien & Umgebung


Branche(n)

Krankenanstalten/Rehabzentren/Kuranstalten,

Medizin/Medizintechnik


Bereich(e)

Angewandte Elektronik BSc, Informationstechnologien und Telekommunikation BSc, High Tech Manufacturing BSc/MSc, Technisches Management MSc, IT-Security MSc, Embedded Systems Engineering MSc, Integriertes Sicherheitsmanagement BA, Risk Management & Corporate Security MA, Security and Safety Management, Clinical Engineering, Safety and Systems Engineering, Sonstige


Kontakt

Gesundheitszentrum für Selbständige

z.H. Frau Sylvia Urbani

Hartmanngasse 2b, 1050 Wien


T: +43 508 08-5252

E-Mail: Sylvia.Urbani(at)gzsvs.at


Web und Socialmedia

https://www.premiqamed.at/

https://www.linkedin.com/company/premiqamed-group/

Das Gesundheitszentrum für Selbständige ist einer der führenden Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen in Österreich und auf Prävention, Diagnostik und Therapie fokussiert. Das breite Leistungsspektrum umfasst altersabhängige Vorsorgepakete und Präventionsleistungen für spezielle Risikofaktoren, Vorsorgeuntersuchungen, ambulante Behandlung, Diagnostik, ambulante Rehabilitation und Gutachtenerstellungen. Eigentümer des Gesundheitszentrum für Selbständige sind die SVS und die PremiQaMed Group.

Nach erfolgreicher Modernisierung des  Gesundheitszentrum für Selbständige verstärken wir unser IT Team und suchen zum baldigen Eintritt eine/n  

 

Mitarbeiter/in

 

Digitalisierung & Innovation

 

Teilzeit (25-30h/Woche)

 

Was ist Ihre Aufgabe?

  • Operativer Ansprechpartner für die Implementierung digitaler Projekte
  • Analyse bestehender Prozesse, Abläufe und Optimierungen
  • Erstellen von Change Requests und laufende Konfiguration der verwendeten Tools
  • Unterstützung der Anwender bei der Verwendung von neuen Technologien
  • Key User und Technischer Support

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Ausbildung aus den Bereichen IT, eHealth oder Vergleichbares
  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement 
  • Selbständigkeit und Innovationsgeist
  • strukturierte, analytische und genaue Arbeitsweise
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Umsetzungskompetenz
  • Teamplayer

Worauf können Sie sich bei uns verlassen?

  • Umsetzung und Begleitung spannender und innovativer Projekte
  • selbständiges Arbeiten und hohe Gestaltungsmöglichkeit
  • flache, hierarchische Strukturen mit kurzen Entscheidungswegen
  • gute Lage in Zentrumsnähe mit guter öffentlicher Anbindung
Wir bieten Ihnen ein mind. Monatsbruttogehalt ab € 2.200,- auf Vollzeitbasis des Kollektivvertrags für Privatkrankenanstalten. Das tatsächliche Gehalt richtet sich jedoch nach Ihrer persönlichen Qualifikation:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Bewerben Sie sich bitte online. Jetzt bewerben!
Bei Fragen steht Ihnen Frau Sylvia Urbani unter +43 508 08-5252 zur Verfügung.
Gesundheitszentrum für Selbständige
Hartmanngasse 2b
1050 Wien


Firmenprofil

Seit mehr als 25 Jahren führt die PremiQaMed Group Gesundheitsbetriebe und steht dabei für ein leistungsfähiges Angebot mit Fokus auf exzellente medizinische Betreuung, Servicequalität und optimierte Abläufe.

Unter dem Motto „Alles unter einem Dach“ treffen unsere Patientinnen und Patienten von Prävention, ambulanter Diagnostik und Therapie, tagesklinischer Behandlung, stationärem Aufenthalt bis hin zu Nachbetreuung und Rehabilitation eine komplette Versorgungskette an.