Jobs & Praktika

11.07.2019 / Diakonie Flüchtlingsdienst gem. GmbH / Wien
HR-GeneralistIn mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (30 Wochenstunden, Wien)
Facts

Art

Teilzeit


Berufspraxis

Berufserfahrung


Dauer

Unbefristet


Dienstort

Wien & Umgebung


Branche(n)

NGO/NPO/Verein/soziale Einrichtungen,

sonstige Branchen


Bereich(e)

Advanced Nursing Practice MSc, Sonstige


Kontakt

Diakonie Flüchtlingsdienst gem. GmbH

z.H. Frau Martina Eichberger, Mag. (FH), MA

Steinergasse 3, 1170 Wien


T: +43 (0) 1/ 402 67 54

E-Mail: martina.eichberger(at)diakonie.at


Web und Socialmedia

http://fluechtlingsdienst.diakonie.at/

Wir besetzen in unserer Personalabteilung mit Standort in 1170 Wien die Position


HR-GeneralistIn mit Schwerpunkt Arbeitsrecht
im Ausmaß von 30 Wochenstunden.

 
Ihre Aufgaben
  • Eigenständige Bearbeitung von arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Abwicklung von Karenzen, Alters- und Bildungsteilzeit, Volontariaten, Sabbaticals, etc.
  • Ansprechperson / beratende Funktion für unsere Führungskräfte
  • Betreuung des Arbeitszeiterfassungssystems
  • Laufende Wartung und Aktualisierung von personalrelevanten Vorlagen im Intranet
  • Enge Zusammenarbeit mit der Personaladministration sowie auch mit der externen Lohnverrechnung
  • Mitarbeit bei der laufenden Verbesserung der Personalprozesse
 
Ihr Profil
  • Erfahrung im arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Bereich bzw. Interesse, sich in diesem Bereich weiterzubilden
  • Basiskenntnisse im Bereich Personalverrechnung von Vorteil
  • Erfahrung mit Arbeitszeiterfassungssystemen (dpw) von Vorteil
  • Gute Excel-Kenntnisse
  • Freude an einem sehr breiten Aufgabengebiet mit unterschiedlichsten Themenstellungen
 
Wir bieten
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer weltoffenen Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Ein sehr kollegiales Arbeitsklima und einen wertschätzenden Umgang
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Gleitzeit
  • Entlohnung nach Diakonie-KV. Das Mindestgehalt beträgt für 30 Wochenstunden EUR 1.901,-. Je nach Erfahrungsprofil erhöht sich das Gehalt entsprechend.
 
Wir fördern Vielfalt. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!
 
Nähere Informationen über die Organisation finden Sie unter: diakonie.at/einewelt
 
Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „HR GeneralistIn Arbeitsrecht“ an bewerbung.personal@diakonie.at
 
Kontakt
Diakonie Eine Welt gem. GmbH, Personalabteilung, Steinergasse 3, 1170 Wien


Firmenprofil

Der Diakonie Flüchtlingsdienst engagiert sich an 57 Standorten mit über 670 MitarbeiterInnen,
700 Ehrenamtlichen und 32 Zivildienern in den Bereichen Beratung, Unterbringung und Betreuung,
Integration, sowie medizinischer und therapeutischer Behandlung für Menschen mit Flucht- und
Migrationsgeschichte.
Wir legen sehr großen Wert auf eine wertschätzende Haltung gegenüber unseren
KlientInnen, sowie auf eine emanzipatorische, ressourcenorientierte und ganzheitliche Arbeitsweise.