Buchverlosung: 10x Frauen Wahl Recht: Eine kurze Geschichte der österreichischen Frauenbewegung von Petra Unger

 

Sehr geehrte, liebe Student*innen!

Leider mussten wir aufgrund der Corona-Vorkehrungsmaßnahmen die im April geplante Stadtführung zur Vielfalt der Frauen*Geschichte mit Petra Unger absagen.
Stattdessen laden wir Sie nun herzlich ein, an der Verlosung von 10 Exemplaren ihres Buches

 

Frauen Wahl Recht:
Eine kurze Geschichte der österreichischen Frauenbewegung

Mandelbaum Verlag, Wien-Berlin, 2019

 

teilzunehmen.

 

Wir vergeben 10 Exemplare an die Schnellsten unter Ihnen, die uns an gm@fh-campuswien.ac.at eine formlose E-Mail schicken. Pro Person wird ein Buch an 10 Student*innen der FH Campus Wien nach dem first come-first served-Prinzip vergeben.

 ==> Die Bücher sind bereits alle vergeben!
Nicht gewonnen?
Eine Bestellung des Buches ist direkt beim Verlag möglich (10 €, 148 Seiten mit Abbildungen)

 

 

Kontakt:
Mag.a Ursula Weilenmann
Gender & Diversity Management, Mitarbeit
gm@fh-campuswien.ac.at
T: +43 1 606 68 77-6142

 

Zum Buch:
Frauen wird jahrhundertelang Vernunft und politische Handlungsfähigkeit abgesprochen. Ausgeschlossen von gleichberechtigter Teilhabe an Gesellschaft, Wirtschaft und Politik kämpfen Frauen unermüdlich um Anerkennung und Rechte. 1918 wurden diese Kämpfe von Erfolg gekrönt. Die österreichische Frauenbewegung erringt mit der Einführung des Frauenwahlrechts erstmals die völlige Gleichstellung als Bürgerinnen. 1919 ziehen die ersten Frauen in das österreichische Parlament ein und erstreiten in den darauffolgenden Jahrzehnten längst notwendige Gesetze und grundlegende Verbesserungen der Lebensbedingungen für Frauen – und für Männer.

Petra Unger, Kulturvermittlerin und Begründerin der Wiener Frauenspaziergänge, verbindet in dem Buch anhand der Geschichte des Frauenwahlrechts Frauenbewegungs- mit Demokratiegeschichte – von Aristoteles und Thomas von Aquin bis Johanna Dohnal und der Autonomen Frauenbewegung.

 

Herzliche Grüße
Uli Alker und das Team der Abteilung Gender & Diversity Management

 

> > > > > > > > > > > > > > >

FH-Prof.in Mag.a Ulrike Alker, M. A.
Leiterin, Betriebsrätin

FH Campus Wien
Gender & Diversity Management
Favoritenstraße 226, Raum A.3.25
1100 Wien, Austria
T: +43 1 606 68 77-6141
F: +43 1 606 68 77-6149
gm@fh-campuswien.ac.at
www.fh-campuswien.ac.at/gd

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.