Sicherheitskoordinator (w/m/d)

Die OM−Objektmanagement GmbH (s OM), ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Erste Group und für die Gewährleistung eines kundenorientierten und funktionellen Managements der baulichen und technischen Infrastruktur zuständig. Die Abteilung „Security“ trägt die Verantwortung für die operative physische Sicherheit sowie den Sicherheitsdienst und stellt den Betrieb in diesen Bereichen sicher.
 

Ihre Tasks
  • Betreuung von sicherheitstechnischen Anlagen (Einsatzgebiet W/NÖ/BGLD) inkl. Störungsmanagement
  • Verantwortung für die Abwicklung von kleinen und mittleren Projekten mit Budgetverantwortung
  • Abwicklung des Tagesgeschäfts 
  • Unterstützung bei organisatorischen Tätigkeiten
  • Betreuung / Kommunikation mit dem Sicherheitsdienstleister
Ihr Background
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre/HTL/FH)
  • Einschlägige Berufserfahrung von mind. 5 Jahren vorrangig in der Sicherheitstechnik
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (Hard- und Software)
  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Sie sind äußerst zuverlässig, diskret, vertrauenswürdig und flexibel und zeichnen sich durch tadelloses Auftreten aus
  • Hoher Qualitätsanspruch
  • In Stresssituationen bewahren sie einen klaren Kopf und agieren adäquat
  • Teamplayer mit genauem und selbstständigen Arbeitsstil
  • Sie blicken über den Tellerrand hinaus
  • Führerschein Klasse B
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Englisch in Wort und Schrift

 

Unser Angebot

  • Mitarbeit in einem kompetenten und hochmotivierten Team
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem verantwortungsvollen Bereich
  • Die OM−Objektmanagement GmbH sieht in der Diversität ihrer MitarbeiterInnen einen Schlüssel für Innovation und Exzellenz. Als Arbeitgeberin sind wir stolz darauf, allen die gleichen Chancen zu bieten, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft.
  • Entdecken Sie die zusätzlichen Benefits der Erste Group.
  • Einstufung und Gehalt werden wir auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbaren – das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut KV-Einstufung EUR 27.015,– brutto pro Jahr.

 

Interessiert ?
Wir freuen uns auf Sie!

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.