A1 Graduate @ ICTS: Telco Cloud Engineer

Wir sind viel mehr als nur ein Telekommunikationsunternehmen und entwickeln uns laufend weiter. Auch du möchtest dich weiterentwickeln? Bring dich mit all deinen Stärken und Talenten ein und probiere Neues aus. Für dich ist Digitalisierung weit mehr als ein Buzzword? Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und setzt dich mit neuen Themen auseinander?  Das Graduate Programm für StudienabsolventInnen bietet einen perfekten Start in deine Karriere. Make it happen.  
 
Auf den Punkt gebracht
 
ICT ist ein wichtiges Wachstumsgeschäftsfeld bei A1. Das S dahinter steht für “Service”, denn die Zufriedenheit unserer Kunden, Top- Dienstleistungsqualität und Servicestabilität sind die Voraussetzungen für unseren Markterfolg. Für die Betreuung der Telco Cloud, suchen wir einen verantwortungsbewussten Telco Cloud Engineer im Bereich ICTS.
 
Deine Aufgaben

  • Mitarbeit im operativen Betrieb einer Telco Cloud Infrastruktur
  • Laufende Analyse und Optimierung von betrieblichen Prozessen hinsichtlich Qualität, Quantität, Ergebnis und Maturität
  • Mitarbeit bei Upgrade- und Integrationsprojekten im Rahmen des operativen Betriebs
  • Unterstützung bei der Durchführung von Projekten sowie Teilnahme an operativen Boards
  • Laufende, eigenständige, strukturierte Dokumentation technischer/betrieblicher Themen sowie Erstellung von Auswertungen und Reports für das Management

Das zeichnet dich aus

  • Du hast einen Hochschulabschluss bzw. schließt in Kürze dein technisches Studium (vorzugsweise mit Schwerpunkt Informatik, Telekommunikation oder Nachrichtentechnik) ab
  • Gute RHEL / CoreOS Kenntnisse
  • OpenStack und Open Shift Know How – Konzeption, Administration, Fehlersuche
  • Software Defined Network (SDN)-Wissen sowie Kenntnisse über Storage-Backends wie Ceph/Hook und/oder GlusterFS/Heketis
  • Erste Erfahrungen in der Mitarbeit bei technischen Projekten und der eigenverantwortlichen Übernahme von Arbeitspakete
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Damit punktest du zusätzlich

  • Erfahrung in der Mitarbeit von Projekten im Telco Cloud Umfeld
  • Erfahrung mit OpenShift 4.x 
  • Grundkenntnisse in den Bereichen Red Hat Certified Engineer in Red Hat OpenStack, Jenkins Pipline, Salt, Ansible, Heat. HP OneView, VMware Infrastruktur, Powershell, Quay und Python
  • Kenntnisse von ITIL/Erfahrung mit ITIL-Umgebungen 

Dir fällt die Kommunikation mit anderen leicht und du bewahrst auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf.

Du bist nicht nur ein Teamplayer, sondern arbeitest auch gerne in Netzwerken crossfunktional und bist dabei immer bereit, proaktiv Ideen einzubringen und mehr als nur das Notwendige zu liefern.

Du hast Interesse, aber ganz sicher bist du dir noch nicht? Kein Problem! We make it happen! Kontaktiere uns unter a1graduates@a1.at und erfahre alles über den Job.

Wir bei A1 sind überzeugt, dass Frauen mit ihren Ideen und Arbeitsweisen unverzichtbar für unseren Unternehmenserfolg und unsere Kultur sind. Deshalb freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen und werden bei gleicher Qualifikation die Position mit einer Frau besetzen.  

Deine Benefits @ A1

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung – von A1 Flexzeit bis Mobile Working; Best of both: Stabilität eines erfolgreichen Unternehmens mit innovativen Methoden
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit viel Gestaltungsfreiraum
  • Moderne Arbeitsatmosphäre und zentrales Office mit guter öffentlicher Anbindung
  • Constant Learning mit vielen Möglichkeiten & Angeboten
  • Bezahlte Mittagspause & Kantine, zusätzliche Urlaubstage (zB für Prüfungen) und zahlreiche weitere Vergünstigungen
  • A1 Mitarbeitertarife für das gesamte Produktportfolio

Wir bieten Dir die Chance, die Zukunft von Österreichs größtem Kommunikationsunternehmen aktiv mitzugestalten. Das Bruttogehalt für Graduates beträgt EUR 41.160,-.

Programmbeginn ist der 1. September 2020
Weitere Informationen und Bewerbung unter: jobs.a1.com/de/apply-now/graduate-programm

 

Angehängte Dateien:

A1 Graduate@ICTS_TelcoCloudEngineer.pdf

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.