Erhebung Bedarf bis 17. Feb.: Kinderbetreuung in den Herbstferien 2020

> Bitte um Bekanntgabe Ihres Interesses

für die Betreuung von Kindern von 3 bis 12 Jahren von Studierenden und Mitarbeiter*innen der
FH Campus Wien

Die Tage Di, 27. bis Fr, 30. Oktober und voraussichtlich auch Mo, 2. November 2020, sind aufgrund der Herbstferien heuer schulfrei.
Abhängig vom Bedarf könnte in dieser Zeit ein Kinderbetreuungsangebot für die gesamte Woche mit Aktivitäten wie z. B. Museumsbesuchen und Ausflügen an der FH Campus Wien geplant werden.
Voraussetzung für ein Angebot ist eine Mindestanmeldung von mindestens fünf Kindern pro Tag (Alter 3 – 12 Jahre).
Nur Kostenaufwände wie Eintrittsgelder, gegebenenfalls Fahrscheine und Jause/Mittagessen müssten von den Obsorgeberechtigten übernommen werden.

Sie möchten die Kinderbetreuung in den Herbstferien nutzen?


>> Dann bitten wir Sie um Bekanntgabe Ihres Interesses und
Beantwortung folgender Fragen:


Bitte übermitteln Sie Ihre Antworten bis 17. Februar an
Mag.a Karin Horak, Gender & Diversity Management
gm@fh-campuswien.ac.at, T: +43 1 606 68 77-6143:

  1. Bräuchten Sie die Kinderbetreuung an einzelnen Tagen oder während der ganzen Woche?
  2. Wie alt ist Ihr Kind, sind Ihre Kinder?
  3. Würden Sie Kosten für Museumseintritte, gegebenenfalls Fahrscheine usw. übernehmen?

Entsprechend den Rückmeldungen wird ein Angebot geplant und über den Anmeldestart dann zeitgerecht informiert.

 

Bitte beachten Sie auch die nächsten Kinderbetreuungstermine im SoSe 2020:

  • Di, 14.4.2020 (Dienstag nach Ostern) – späteste Anmeldung: 26.3.2020
  • Fr, 22.5.2020 (Fenstertag nach Christi Himmelfahrt) – späteste Anmeldung: 5.5.2020
  • Di, 2.6.2020 (Dienstag nach Pfingsten) – späteste Anmeldung: 14.5.2020
  • Fr, 12.6.2020 (Fenstertag nach Fronleichnam) – späteste Anmeldung: 26.5.2020
    –> Alle Infos zur Anmeldung usw. siehe hier

Logo Audit Hochschule und Familie

Audit hochschuleundfamilie
Die FH Campus Wien wurde 2018 im Rahmen eines Audits mit dem Vollzertifikat „familienfreundliche Hochschule“ ausgezeichnet. Die Leiterin der Abteilung Gender & Diversity Management Ulrike Alker sowie Geschäftsführer und CFO Horst Rode führen das Projektteam der FH Campus Wien, das bereits an der Umsetzung von weiteren Angeboten und Aktivitäten für die nächste Zertifizierung arbeitet.

Kontakt
FH-Prof.in Mag.a Ulrike Alker, MA
Projektleiterin Audit hochschuleundfamilie
Leiterin Gender & Diversity Management, Betriebsrätin
Favoritenstraße 226, 1100 Wien, Büro A.3.25
T: +43 1 606 68 77-6141, ulrike.alker@fh-campuswien.ac.at

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.