Zertifikatsprogramm: Telerehabilitation

Telerehabilitation (Rehabilitation aus der Ferne mit moderner Informations- und Kommunikationstechnologie als Übermittlungsinstrument) soll in Zukunft einen festen Platz als Therapieform einnehmen. Durch die Eintragung in das ASVG-Gesetz Ende 2018 stellte der Gesetzgeber Telerehabilitation und ambulante Rehabilitation auf die gleiche Stufe.

Am 24. April 2020 startet an der Campus Wien Academy das Zertifikatsprogramm Telerehabilitation.
(15 ECTS, 3 Module, Dauer: 24.04.2020 – 25.09.2020)

Es richtet sich an Physio-, Ergotherapeut*innen und Logopäd*innen mit Berufsberechtigung in Österreich sowie an Personen, die Interesse an der Nutzung von Technologien zur Unterstützung der eigenen Tätigkeit haben.

Informationen zum Zertifikatsprogramm: www.campusacademy.at

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein , um Kommentare hinterlassen zu können.