100 Jahre FRAUENstudium bei Österreich liest: Buchvorstellungen, Lesungen an der TU Wien Bibliothek, 14.-17. Okt. 2019

100 Jahre Frauenstudium an der TU Wien

 

Österreich liest …
… an der TU Wien-Bibliothek steht heuer ganz im Zeichen des Jubiläums

1919-2019: 100 Jahre FRAUENstudium.

Es wird eine Reihe von Buchvorstellungen und Lesungen geben, die rund um das Thema „Frauen und Technik“ gelagert sind.

  • 14.10.: Marion Krammer/Margarethe Szeless (Hg.): 1919-2019 — 100 Jahre Frauen an der TU Wien
  • 15.10.: David Rennert/Tanja Traxler: Lise Meitner — Pionierin des Atomzeitalters
  • 16.10.: Lesungen: Lise-Meitner-Literaturpreis
  • 17.10.: Karin Harather: Place of importance; Asma Aiad: Frau.Muslimin.Technik

Im gesamten Oktober ist außerdem die Fotoausstellung “Frau.Muslimin.Technik” zu sehen.

Ort der Veranstaltungen: TU Wien Bibliothek, 1040 Wien, Resselgasse 4, 5. Stock, Vortragsraum
Beginnzeit: jeweils 19.00 Uhr – Eintritt frei
Alle Infos unter www.ub.tuwien.ac.at/dietechnik

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.