Qualitätstechniker (m/w/d) Automotive

Ein internationales Produktionsunternehmen mit hohem Qualitätsanspruch sowie stabiler, sehr erfolgreicher Auftragslage sucht für den Standort im Großraum St. Pölten/NÖ zur Unterstützung seines QM-Teams einen fachlich kompetente/n und engagierte/n 

Ihre Challenge:

  • Qualitäts- und Fehleranalysen sowie Einleitung, Kontrolle und Koordination von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen
  • Reklamationsmanagement für definierte, kundenbezogene Aufgabenbereiche
  • Kommunikationsschnittstelle zur namhaften Automobil(-zulierferer)industrie bzgl. qualitätstechnische Themen
  • Interne Abstimmungen mit den Abteilungen (Produktion und Vertrieb)
  • Laufende Prozessoptimierungen
  • Sicherstellen der Qualitätsmanagement-Systemanforderungen

Ihr Profil:

  • 1 – 3 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsbereich in einer Produktion, idealerweise in der Automobilindustrie
  • Abgeschlossene Technische Ausbildung (HTL oder FH), idealerweise mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement, Maschinenbau, Werkzeugbau, Metallurgie
  • Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort & Schrift und guter Umgang mit MS-Office
  • Kenntnisse in Qualitätstools (FMEA, PPAP, MSA,..) von Vorteil
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Entscheidungsfreude
  • Pro-aktive und gute Kommunikationsfähigkeit

Ihre Chance:

  • Amikales Betriebsklima mit motivierender Arbeitsatmosphäre in einem jungen dynamischen Team
  • Umgebung in der Sie Ihre Persönlichkeit und Ihre Ideen einbringen können
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen eines Konzerns
  • Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Möglichkeit der Arbeitsgestaltung (Home Office, Gleitzeit)
  • Weiterbildung & Ausbildungsprogramme
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
Zusatz lt. §9 Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz: Diese Position ist mit einem marktkonformen Monatsbruttogehalt auf Vollzeitbasis von € 2.600 bis 3.500 dotiert. Die Bezahlung richtet sich nach dem anzuwendenden Kollektivvertrag inklusive einer vom Qualifikationsprofil abhängigen Überzahlung. Die im Dienstvertrag letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen Sie im Rahmen eines persönlichen Gespräches.
Wenn Sie sich in der Qualitätstechnik zu Hause fühlen, eigenverantwortlich und kreativ die Zukunft des Unternehmens mitgestalten wollen und gerne ziel- und lösungsorientiert mit Menschen zusammenarbeiten, schicken Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an: fari.ahmadian@unitis.at oder laden Sie einfach Ihren Lebenslauf in unserem Bewerberportal hoch: https://unitis.bewerberportal.at/Job/105678


Angehängte Dateien:

fa_2019_04_26 Qualitu00e4tstechniker.pdf

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.