Einladung: Mentoring für IT- bzw. MINT-Studentinnen: IBM Österreichs BLUE&MINT-Plattform: Starttreffen am 15. Jän., 16 Uhr

Liebe Studentinnen und Kolleginnen,

die BLUE&MINT-Initiative der IBM Österreich bietet für interessierte IT- und MINT-Studentinnen Mentoring an. 
Startveranstaltung für alle Interessentinnen, die eineN MentorIn haben möchten, am 15. Jänner! Auch wer sich nur die Themen anhören möchte, ist herzlich willkommen!

Zeit und Ort:
Dienstag, 15. Jänner 2019, 16:00 bis 18:30 Uhr, anschließend Get-together.
>>> Treffpunkt um 15:45 Uhr in der Rezeption (Registrierung und Begleitung zum Raum)
IBM Österreich, Obere Donaustrasse 95, 1020 Wien

Anmeldung via E-Mail an susana_prestel@at.ibm.com

Agenda:

  • Was ist Mentoring und wie ist es in BLUE&MINT?
  • Was ist Coaching? Insbesondere was ist der Unterschied zu Mentoring?
  • Verlosung einer Coaching Session unter den anwesenden Teilnehmerinnen
  • Mentoring Insights im Speed-Dating- oder Round-Table-Format
  • Im Anschluss informelles Get-together

Sprecherinnen:

  • Susana Prestel: IT Spezialistin, WIT Koordinatorin der IBM Österreich
  • Claudia Schuster: Coach, HR Partner Global Business Services, IBM Österreich
    Mentoring Insights von:
  • Rassa Seyedi (IBM Global Business Services Leader Austria)
  • Seda Oezses (IT Spezialistin)
  • Susanne Niggas (IT Spezialistin)
  • Katharina Wilhelm (Consultant)
  • Tanja Weiringer (Consultant)

Beim Mentoring ist es ganz wichtig, dass die “Chemie” beider Teilnehmenden gut zusammenpasst. Bei der Veranstaltung werden einige Mentorinnen und Mentees anwesend sein, das möchten wir auch für ein Kennenlernen nutzen. Während des informellen Get-together sind alle aufgefordert aufeinander zuzugehen, um selbst auszuloten, ob eine Mentee/MentorIn-Beziehung sinnvoll wäre.
Wer während der Veranstaltung keineN MentorIn gefunden hat oder nicht zur Veranstaltung kommen konnte und eineN MentorIn möchte, hat die Möglichkeit, danach um eineN MentorIn anzufragen (Unterlagen dazu werden nach der Veranstaltung versendet).

Mitveranstalter dieses Events ist das IBM CIC Austria.

1. WAS IST BLUE&MINT?
Die BLUE&MINT Initiative versteht sich als Plattform für Studentinnen und Mitarbeiterinnen der IBM Österreich (samt IBM Tochterunternehmen), IBM CIC Austria und anderer Firmen, sowie für Interessierte, die sich mit dem Thema „Women in Technology“ auseinandersetzen und/oder dafür engagieren möchten.
BLUE&MINT ist eine offene Gemeinschaft, dennoch liegt der Fokus unserer Ziele und Aktivitäten klar auf folgenden Zielgruppen:
> Studentinnen in den Studienfächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT)
> Kolleginnen der IBM Women in Technology Community der IBM Österreich, IBM Töchtergesellschaften, IBM CIC Austria
> sowie anderer Firmen, d.h. Mitarbeiterinnen mit Berufen/Rollen im technischen Umfeld.

Hauptziel der BLUE&MINT Initiative ist das gegenseitige Unterstützen unserer technischen und persönlichen Weiterentwicklung für unseren Karriereweg als Frauen in der IT.
Diese Plattform für Frauen in der Technik soll der Förderung der Vernetzung, des offenen Austausches und des voneinander Lernens dienen. Die BLUE&MINT Community trifft sich in regelmäßigen Abständen in der IBM.
Diverse Themen im Bereich Technologie und Persönlichkeitsentwicklung stehen auf der Tagesordnung.
Wir freuen uns sehr auf eine lebendige und aktive Community und auf Ihre Teilnahme bei unseren Veranstaltungen!

BLUE&MINT wird von Mitarbeiterinnen der IBM Österreich, der Töchtergesellschaften der IBM Österreich und des IBM CIC Austria organisiert.

BLUE&MINT Facebook-Gruppe: www.facebook.com/groups/BLUEandMINT:
Wir freuen uns auf große Teilnahme in dieser geschlossenen Facebook Gruppe! Bitte beitreten! Jede(r) ist sehr herzlich eingeladen über informative Themen in der Gruppe zu posten.
Für den Inhalt der von Ihnen veröffentlichten Postings sind nur Sie verantwortlich. Wenn Sie sich in unserer Facebook-Gruppe registriert haben, gelten unsere Community Guidelines (https://www.facebook.com/notes/blue-mint/community-richtlinien/502757326434027/). Im Falle von Facebook, werden die Daten im EU Ausland verarbeitet. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, Ihre Registrierung aus der Facebook-Gruppe zu entfernen.

Mit freundlichen Grüssen / Best regards

Dipl.-Ing. Susana Prestel Kern
Certified IT Specialist (Thought Leader)
Member IBM Academy of Technology and TEC CR
Enterprise Application Development
IBM Global Business Services, Austria         

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.