Gelenksgesundheit: Männliche Studienteilnehmer gesucht

Am Department Gesundheitswissenschaften wird die Studie JOSEPHA durchgeführt, bei der Personen mit Hämophilie (Störung der Blutgerinnung) hinsichtlich der Gelenksgesundheit mit einer gesunden Kontrollgruppe verglichen werden.

Für die Kontrollgruppe suchen wir 24 Studienteilnehmer die folgende Kriterien erfüllen:
Männlich
• Alter zwischen 16 und 49 Jahren
• Natürliches und symmetrisches Gangbild ohne Gehhilfen oder Unterstützung

Neben einer 3-dimensionales Ganganalyse (auch bekannt aus der Animationsfilmtechnik), werden Indikatoren der Schädigung von Gelenksknorpeln aus Blutserum (nur bei Teilnehmern ab 18 Jahren) und Harn sowie eine einseitige Ausprägung der Beinmuskulatur ermittelt und klinische Untersuchungen durchgeführt. Um Zusammenhänge körperlicher Aktivität und den zuvor genannten Untersuchungen beurteilen zu können, tragen Teilnehmer einen Bewegungssensor in der Größe einer Taschenuhr, im Anschluss an die Untersuchungen an 7 aneinander folgenden Tagen.

Die Untersuchungen (Juli 2018 – Jänner 2019) dauern ca. 2 Stunden. Falls Sie Interesse an der Teilnahme haben, kontaktieren Sie uns bitte unter peter.putz@fh-campuswien.ac.at unter Angabe Ihrer Telefonnummer, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.

Nach Absolvierung aller beschrieben Untersuchungen erhalten Teilnehmer, als Aufwandsentschädigung und Dankeschön zur Teilnahme an der Studie, Edenred Gutscheine. Möglichkeiten diese einzulösen finden Sie unter www.edenred.at

Herzliche Grüße,
Peter Putz

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.