CALL FOR PAPERS – BAWO FACHTAGUNG 2018 – WOHNUNGSLOSENHILFE

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die BAWO (Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe, www.bawo.at) wird wie jedes Jahr für die über 50 Mitgliedsorganisationen im Bereich der Sozialen Arbeit in Österreich eine Fachtagung veranstalten.

Diesmal wird die dreitägige Fachtagung von 14. – 16. Mai 2018 in Kärnten, im Congress Center Villach (Kärnten) stattfinden.
Wohnen für ALLE für Wohnen” wird das Leitmotiv unserer Fachtagung sein. Wir werden uns mit den aktuellen sozial- und wohnpolitischen Veränderungen beschäftigen und dabei in den Mittelpunkt stellen unter welchen Voraussetzungen “Wohnen für alle” möglich ist/möglich sein kann. In den Workshops, Arbeitskreisen und Vernetzungstreffen werden einzelne Bereiche der Wohnungslosenhilfe dann noch eingehender bearbeitet werden. Ingesamt nehmen 250 Personen aus privaten und öffentlichen Trägern teil, vorwiegend im Bereich der Wohnungslosenhilfe, aber auch aus angrenzenden Gebieten. Die Workshops und arbeitskreise weren mit 15-25 TeilnehmerInnen abgehlaten.

Um sich ein genaueres Bild machen zu künnen übermittle ich Ihnen das Fachtagungsprogram 2017:

http://www.bawo.at/fileadmin/user_upload/public/Dokumente/News/News_Sbg/2017_Programm_BAWO-Fachtagung_last.pdf

Im Anhang finden sie den “CALL FOR PAPERS” zu zwei Themengebieten, die wir in der Fachtagung gerne abgebildet hätten. Ich bitte um breite Verteilung!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Doris Gfrerer

BAWO Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe
Assistentin
Gerichtsgasse 3/2/3, 1210 Wien
mo-do 9-12, mi 13-16
mobil: 0680-21 28 503
tel./fax: 01-812 72 02

www.bawo.at

_

Angehängte Dateien:

2017_Programm_BAWO-Fachtagung_last.pdf

Call for Papers_Nicht-Anspruchsberechtigte EU_Bu00fcrgerInnen.pdf

Call for Papers_ Wohnungslose_Kinder_Jugendliche.pdf

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.