Start-up Afternoon Tea am 14. Juni 2017 von 17:00-19:30

Anwendungsorientierung wird an der FH Campus Wien groß geschrieben – im Studium ebenso wie in Forschung und Entwicklung. Um das erworbene Know-how zu verwerten, ist eine Unternehmensgründung eine interessante Option. Die FH Campus Wien lädt Studierende und AbsolventInnen daher gemeinsam mit INiTS zum Start-up Afternoon Tea.

Zwei INiTS Start-ups berichten über ihre Gründungsgeschichte, über Erfolge, Stolpersteine und Zukunftspläne.

>   Xioneer Systems steht für Entwicklung und Verkauf eines “best-in-class” 3D Druckers speziell für Klein- und Mittelbetriebe, der sich durch extrem kurze Druckzeiten, hohe Zuverlässigkeit und Bedienungsfreundlichkeit sowie einen attraktiven Preis auszeichnet.

>   Tec-Innovation entwickelt einen intelligenten Schuh mit integrierter Hinderniserkennung, den WALKASSIST. Durch innovative Sensorik vereinfacht er die tägliche Mobilität blinder Menschen und erleichtert der Feuerwehr ihren Job.

Darüber hinaus stellt INiTS, das universitäre GründerInnenservice Wien, sein Serviceangebot vor.

Im Anschluss gibt es die Gelegenheit, bei Snacks und Getränken mit den GründerInnen und ExpertInnen über das Thema Unternehmensgründung zu diskutieren.

Wir bitten um Anmeldung, da nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung steht!

Datum/Zeit

14. Juni 2017, 17:00 – 19:30 Uhr

Ort

FH Campus Wien, Raum A -1.03

 


  • Hedwig Maria Hasil

    ACHTUNG RAUMÄNDERUNG: Der Start-up Afternoon Tea findet im Raum C.Z.20 statt!

Kommentare sind leider nicht erlaubt.