Verein zur Integration von Menschen aus dem Autismus-Spektrum lädt ein zum Infotag

Specialisterne Austria – Verein zur Integration von Menschen aus dem Autismus-Spektrum

lädt ein zum

Infotag

Specialisterne Austria beschäftigt und vermittelt Menschen aus dem Autismus-Spektrum (ab 18 Jahren), primär mit Asperger-Syndrom, für Tätigkeiten am ersten Arbeitsmarkt im Raum Wien.
Arbeitsbereiche: IT, Technik, Qualitätskontrolle und Datenmanagement. 
KandidatInnen werden im Bewerbungsprozess wie in der Einarbeitungsphase von einem Coach begleitet.
Wir möchten an diesem Termin über unser Angebot informieren, unsere MitarbeiterInnen vorstellen, über Autismus & Arbeit sprechen und Ihre Fragen beantworten.

Für wen:
-          Menschen mit Asperger-Syndrom, die Arbeit suchen (ab 18 Jahren)
-          Angehörige
-          Vertreter sozialer Organisationen oder öffentlicher Stellen
-          alle Interessenten

Wann:
am 21. September 2016
um 16.00 Uhr
 
Wo:
Goldeggasse 29, 1040 Wien
Achtung: Eingang über die Hofeinfahrt, letzter Hof, Türe rechts im Eck, 2. Stock (kein Lift)
 
Anmeldung bei:
Andrea Essl: 0676/4724863 (Mo-Do 09:00-14:00) oder office@specialisterne.at
 

Mag. Andrea Essl, Bakk. phil.
Assistentin der Geschäftsleitung| Specialisterne Österreich
Büro: Goldeggasse 29; 1040 Wien | Hofeinfahrt, 2. Hof, rechts, 2. Stock
Post: Weyringergasse 28a-30, Top 3/OTR, 1040 Vienna
M: +43 (0)676 472 48 63 | E: andrea.essl@specialisterne.at |   | www.specialisterne.at
                                          

Angehängte Dateien:

Programm_Infotag_SEPT 2016.pdf

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.