Podiumsdiskussion zur COP21 \\\\

Einladung zur Podiumsdiskussion:

Paris, ça va?

Erwartungen und Hoffnungen hinsichtlich der

21. UN-Klimakonferenz

 

wann?   Donnerstag, 15.10.2015, 17:00 – 20:00 Uhr

wo?       Französisches Kulturinstitut, Währingerstraße 30, 1090 Wien

worum geht‘s?

  • Was ist von der Klimakonferenz 2015 in Paris zu erwarten?
  • Kann eine Einigung erzielt werden? Wo gibt es Stolpersteine?
  • Wie wird diese Einigung bzw. ein mögliches neues Abkommen aussehen?

Diese und andere Fragen werden von ExpertInnen aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft an diesem Abend diskutiert. Darüber hinaus werden sich die ExpertInnen auch den Fragen aus dem Publikum stellen.

Moderation:    Julia Schilly (derStandard.at)

Gäste:             Kevin Anderson (University of Texas)

Helmut Hojesky (BMLFUW)

Helga Kromp-Kolb (Universität für Bodenkultur)

Norbert Rainer (Klimabündnis Oberösterreich)

Herbert Wasserbauer (Dreikönigsaktion)

Für leibliches Wohl wird gesorgt.

Anmeldung bis 13.10. möglich: Bitte per Email an kathrin.graeble@jugendumwelt.at

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.