Start-up Brunch von INiTS und der FH Campus Wien

Anwendungsorientierung wird an der FH Campus Wien groß geschrieben – im Studium ebenso wie in Forschung und Entwicklung. Um das erworbene Know-how zu verwerten, ist eine Unternehmensgründung eine interessante Option. Die FH Campus Wien lud daher Studierende und AbsolventInnen am Dienstag, 13. Mai gemeinsam mit INiTS zu einem Start-up Brunch.

INiTS Start-ups berichteten bei der Veranstaltung über ihre Gründungsgeschichte, Erfolge, Stolpersteine und Zukunftspläne.

Im Anschluss wurden Fragen beantwortet, und die Studierenden konnten sich mit GründerInnen und Startup Consultants austauschen. Der nächste Start-up Brunch ist im Herbst geplant.

 

inits

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.