Vernetzte Systeme – sie sind überall. Ein Interview mit Georg Gaderer, Researcher an der ÖAW und Lehrender an der FH Campus Wien

Vor Kurzem ist uns Mag. Dipl.-Ing. Dr. Georg Gaderer, Lehrender am Department Technik für ein spannendes Interview zur Verfügung gestanden. Wir wollten von ihm wissen, was sich hinter dem Begriff der “Vernetzten Systeme” alles verbirgt und welche Arbeitsfelder sich für AbsolventInnen anbieten. In unserem Gespräch stießen wir auf Alltagsgegenstände mit Embedded Systems – vom Wecker, über die elektrische Zahnbürste bis hin zum Raumtemperaturmessung. Von da war es nicht weit zum Ambient Assisted Living, ein Begriff der “Methoden, Konzepte, (elektronische) Systeme, Produkte sowie Dienstleistungen [umfasst] , welche das alltägliche Leben älterer Menschen situationsabhängig und unaufdringlich unterstützen” (Quelle: Wikipedia). Ein Thema bei uns an der FH, mit dem sich der Studiengangsleiter DI Johann Walzer auseinandersetzt. Vernetzte Systeme spielen eine wichtige Rolle in der industriellen Automatisierung bzw. in der Prozessautomatisierung, aber auch in der Medizintechnik – Dr. Gaderer bringt im Interview das Beispiel vom Tiroler Unternehmen MED-EL, das sehr kleine, leicht austauschbare, minimal invasive Hörimplantate entwickelt, die über vernetzte Systeme gesteuert werden. Vernetzte Systeme finden sich in eigentlich allen Lebensbereichen. Mit dem Masterstudium steht AbsolventInnen der Weg in sehr unterschiedliche Branchen - vor allem in Österreich – Nischenmärkte offen. “Ziel ist die Ausbildung von Generalisten und Generalistinnen mit Fokus auf Vernetzung, [...]  also Kommunikationstechnologien, Embedded Systems und industrielle Automatisierung. Das ist in dieser Form besonders – Voraussetzung ist dafür die Kenntnis der Grundlagen wie Elektronik, Programmiertechnik z.B. bei Robotik,” meint Gaderer.

> Das vollständige Interview zum Nachlesen.

Mag. Dipl.-Ing. Dr. Georg Gaderer, Researcher, Group Leader Clock Synchronization am Institute for Integrated Sensor Systems an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, ist Lehrender an der FH Campus Wien im Bachelorstudiengang Informationstechnologien und Telekommunikation und in den beiden Masterstudiengängen IT-Security und Vernetzte Systeme. Zur Person: http://www.iiss.oeaw.ac.at/georg_gaderer.php

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.