Serie Studieren & Steuern, TIPP 2: Was kann ich alles von der Steuer absetzen?

Als DienstnehmerIn kann ich folgende Aufwendungen in meiner Steuererklärung steuermindernd geltend machen, sofern diese durch meinen Job oder mein Studium veranlasst sind:

> Kosten für Kursunterlagen und Skripten
> Kosten für Fachliteratur
> Kursgebühren, Studiengebühren
> Kosten für PC, Drucker, Scanner, Notebook und Zubehör
> Fahrtkosten zur Ausbildungs-, Fortbildungs- oder Umschulungsstätte in tatsächlich angefallenem Umfang (z.B. Kilometergelder)
> Tagesgelder, sofern ein entfernter Ausbildungsort aufzusuchen ist
> Kosten auswärtiger Nächtigungen
> Internetkosten und Telefongebühren (auch Handy)

Mehr dazu und weitere wertvolle Tipps finden Sie unter LBG Steuerleitfaden für JungunternehmerInnen und Studierende.

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare (Kommentare abonnieren (RSS) oder URL Trackback)

Kommentare sind leider nicht erlaubt.